Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa Jul 20, 2019 19:32



Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Kork in Massen 
Autor Nachricht
treues Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 18, 2011 12:09
Beiträge: 358
Beitrag Kork in Massen
Für alle die, die in der Nähe wohnen

hier gibt es Kork direkt vom Lager: http://www.naturkork-nordheim.de/index.html

(wurde gerade bei uns in der Hamsterhilfe von einer Pflegestelle gepostet)

_________________
Liebe Grüße
Madeleine


Do Jul 12, 2012 21:33
Profil
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 28, 2011 19:12
Beiträge: 136
Wohnort: Marl
Beitrag Re: Kork in Massen
Die sind auch auf vielen Reptilien-Messen vertreten, da haben wir die ersten Korkröhren geholt, die seither zwar einige neue Öffnungen bekommen haben, aber immer noch funktional sind.
Vorort waren wir auch schon, ist ziemlich chaotisch, Berge von Kork in Gewächshäusern, ein Bernhardiner und auf den ersten Blick etwas...nuja, aber fündig wird man dort auf jeden Fall. Der Nachschub liegt auch schon hier, falls die vier Damen mal eine Nageattacke haben und einen Berg Korkspäne produzieren:)

Fazit: Günstig und große Auswahl.
Wenn man Weinreben sucht, ist aber Kerf.de besser, den Tipp haben wir vor Ort bekommen und daher sind auch unsere Bambusröhren -allerdings auch auf Messen erstanden, obwohl gar nicht so weit weg von uns :)


Fr Jul 13, 2012 05:55
Profil
treues Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 18, 2011 12:09
Beiträge: 358
Beitrag Re: Kork in Massen
Wir wohnen leider zu weit weg *schnief* sonst hätten wir uns dort auch schon eingedeckt :D In den Zoohandlungen nehmen die bei uns echt unverschämt viel Geld dafür.

_________________
Liebe Grüße
Madeleine


Fr Jul 13, 2012 05:58
Profil
Admina
Benutzeravatar

Registriert: Sa Aug 21, 2004 08:37
Beiträge: 2535
Wohnort: Niederlausitz
Beitrag Re: Kork in Massen
Stimmt leider, Kork ist extrem teuer. Leider auch für mich zu weit weg, mal gucken, ob die auch was verschicken oder Jemand in der Nähe Urlaub macht.

_________________
Jedoch der schrecklichste der Schrecken ist der Mensch in seinem Wahn (Schiller).


Fr Jul 13, 2012 15:15
Profil
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 28, 2011 19:12
Beiträge: 136
Wohnort: Marl
Beitrag Re: Kork in Massen
Nuja, ihr müsst nur Cathy und oder Nadine dazu überreden, ihren Nachwuchs zu besuchen, das liegt dann fast auf dem Weg :)
Die haben vor Ort kg-Preise, ich glaube, es waren 5 oder 6 €/kg, jedenfalls sehr viel günstiger als für die kleinen Teile, die man sonst so bekommt.
Bei Kerf kann man auch Kork bestellen, kg 6 € und "you get what you see", sprich die haben Fotos von Einzelstücken eingestellt.


Sa Jul 14, 2012 19:33
Profil
treues Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 18, 2011 12:09
Beiträge: 358
Beitrag Re: Kork in Massen
Nadines Nachwuchs ist nun schon hier ;) aber dennoch wären es für mich fast 600km, dass ist doch etwas sehr weit, obwohl ich Cathy und Nadine trotzdem gerne mal besucht hätte. Bei kerf.de war ich auch schon auf der Seite. Danke für den Tipp. Da wir demnächst ein neues Perserheim bekommen werde ich dort bei den Weinreben zu schlagen. :)

_________________
Liebe Grüße
Madeleine


Sa Jul 14, 2012 22:39
Profil
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 28, 2011 19:12
Beiträge: 136
Wohnort: Marl
Beitrag Re: Kork in Massen
Nein, ich meinte den Nachwuchs, der bei uns ist :) - das sind ca 180 km :)

Unsere Weinrebe ist auch von Kerf.


So Jul 15, 2012 06:38
Profil
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 13, 2014 10:32
Beiträge: 65
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Kork in Massen
Schade das ich den Fred jetzt erst sehe. Meine Schwester wohnt da ganz in der Nähe.
Wenn ich neues Kork brauche, werd ich das wohl dort holen.


So Jun 22, 2014 07:41
Profil
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 10, 2005 13:39
Beiträge: 2846
Wohnort: Schweiz
Beitrag Re: Kork in Massen
der Beitrag war vom Jahr 2011..... vielleicht gibts das dort ja gar nicht mehr :wink:

_________________
Liebe Grüsse Nicole


So Jun 22, 2014 20:18
Profil
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 15, 2005 16:29
Beiträge: 80
Wohnort: Gevelsberg
Beitrag Re: Kork in Massen
Das gibt es noch. ;) Wir waren zuletzt im Februar dort einkaufen.
Am besten vorher anrufen, Telefonnummer steht auf der Webseite.



Gruß,
susu


Mo Jun 23, 2014 15:25
Profil Website besuchen
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 13, 2014 10:32
Beiträge: 65
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Kork in Massen
Danke für die Gewissheit.^^ Bin einfach davon ausgegangen das es den Händler och gibt, weil ich ihn vor einiger Zeit auf einer Messe gesehen habe, wusste aber nicht das er quasi bei mir um die Ecke ist.


Mo Jun 23, 2014 16:08
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 11 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de